Referenzwert

Der Referenzwert steht für

  • eine zu einer Untersuchung vorgeschriebene oder vereinbarte konstant zu haltende Rahmenbedingung, siehe Referenzbedingung
  • Messwerte in der Laboratoriumsmedizin, die denen von 95 % der gesunden Normalbevölkerung entsprechen, siehe Referenzbereich (Medizin)
  • einen festgelegten Wert, der zu Vergleichen herangezogen wird, siehe Bezugswert
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

__DISAMBIG__