NGC 2402

NGC 2402
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Kleiner Hund
Rektaszension 7304707h 30m 47s
Deklination Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“+9° 38,8′
Physikalische Daten
Rotverschiebung ca. 0,018
Heliozentrische Radialgeschwindigkeit ca. 5300 km/s
Geschichte
Entdeckung Wilhelm Herschel, 11. März 1784
Bezeichnungen und Katalogeinträge
UGC 3891 • PGC 21176 • MCG +2-19-4 • CGCG 57-15 • GC 1540 • H III-19 • h 453

NGC 2402 ist ein Galaxienpaar im Sternbild Kleiner Hund. Das Paar wurde am 11. März 1784 von Wilhelm Herschel als ein Objekt entdeckt. Später stellte man fest, dass es zwei Galaxien sind.

Datei:20090317 NGC2402 & UGC3891.jpg
Aufnahme des Galaxienpaares NGC 2402. Links unterhalb der Mitte ist die Galaxie LEDA 1368248 zu erkennen. Der hellste Stern auf diesem Bild ist HD 59562 mit einer scheinbaren visuellen Helligkeit von 8,9 mag.

Weblinks