HD 75289

Stern
HD 75289
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Segel des Schiffs
Rektaszension 08h 47m 40,39s [1]
Deklination -41° 44′ 12,5″ [1]
Scheinbare Helligkeit 6,35 mag [1]
Bekannte Exoplaneten 1
Typisierung
Spektralklasse G0 Ia0: [1]
B−V-Farbindex +0,58 [2]
U−B-Farbindex +0,10 [2]
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit (9,0 ± 0,2) km/s [3]
Parallaxe (34,31 ± 0,32) mas [4]
Entfernung [4] (95,06 ± 0,89) Lj
(29,15 ± 0,27) pc
Visuelle Absolute Helligkeit Mvis +4,03 mag [Anm 1]
Eigenbewegung [4]
Rek.-Anteil: (-20,00 ± 0,28) mas/a
Dekl.-Anteil: (-227,93 ± 0,29) mas/a
Physikalische Eigenschaften
Masse 1,05 M
Radius 1,25 R
Leuchtkraft

1,82 L

Oberflächentemperatur 6011 K
Metallizität [Fe/H] 0,29
Rotationsdauer 24,6
Alter 4,96 · 109 a
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Córdoba-DurchmusterungCD -41 2972
Bright-Star-Katalog HR 3497 [1]
Henry-Draper-KatalogHD 75289 [2]
Hipparcos-KatalogHIP 43177 [3]
SAO-KatalogSAO 220481 [4]
Aladin previewer
Anmerkung
  1. Aus Scheinbarer Helligkeit und Entfernung errechnet.

HD 75289 ist ein 94,4 Lichtjahre von der Erde entfernter Gelber Zwerg mit einer Rektaszension von 08h 47m 40s und einer Deklination von -41° 44' 12". Er besitzt eine scheinbare Helligkeit von 6,35 mag. Im Jahre 1999 entdeckte Stéphane Udry einen extrasolaren Planeten, der diesen Stern umkreist. Dieser trägt den Namen HD 75289 b. Weiterhin befindet sich möglicherweise in diesem System auch ein zweiter Stern, ein roter Zwerg mit dem Namen HD 75289 B, der HD 75289 A in einem Abstand von 621 Astronomischen Einheiten umkreisen würde. Dies würde dieses System zu einem Doppelstern machen.

Weblinks

Einzelnachweise

Die News der letzten Tage