NGC 4980

Galaxie
NGC 4980
Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops
Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops
DSS-Bild von NGC 4980
Sternbild Wasserschlange
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 13h 09m 10,08s[1]
Deklination -28° 38′ 30,4″ [1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ Sa  
Helligkeit (B-Band) 13,5 mag
Winkel­ausdehnung 1′,8 × 0′,8
(25-mag-Isophote, B-Band)
Physikalische Daten
Rotverschiebung 0,004767 ± 0,000007  
Radial­geschwin­digkeit (1429 ± 2) km/s  
Entfernung 80 Millionen Lj  
Geschichte
Entdeckung J. F. W. Herschel
Entdeckungsdatum 30. März 1835
Katalogbezeichnungen
NGC 4980 • PGC 45596 • ESO 443-75 • MCG -05-31-037 • IRAS 13064-2822 • 2MASX J13091008-2838304 • SGC 130626-2822.4 • GC 3417 • h 3469 • AM 1306-282 • HIPASS J1309-28
Aladin previewer

NGC 4980 ist eine Spiralgalaxie im südlichen Sternbild Hydra.

Quellen

  1. Query results for NGC 4980. In: Astronomical Database. SIMBAD. Abgerufen am 2. April 2012.